Eingaben >

Lichtbringer

2012
CH-6000 Luzern LU
Stadt Luzern
Stadt Luzern
Katharina Anna Wieser / Evelyn Steiner
generalplan 4 AG

Kunstwerk(e)

Lichtbringer (2012)
Katharina Anna Wieser / Evelyn Steiner
Installation
Das primäre Ziel des Kunst am Bau Projektes für das Schulhaus Maihof soll die Aufwertung des relativ schmalen und eher schwach beleuchteten Innenhofes zwischen dem Alt- und Neubau sein.
Vier menschlichen Körpern nachempfundene Figuren aus LED-Leuchtbändern werden zwischen der bestehenden und der neuen Fassade angebracht. Die Figuren thematisieren mittels unterschiedlichen Gesten des „Auseinanderdrückens“ einerseits den geringen Abstand zwischen den Gebäudekörpern und besitzen andererseits auch eine verbindende Funktion des Alt- und des Neubaus. Zudem dienen sie als Leuchtkörper im dunklen Zwischenbereich. Die Wahl von LED-Leuchtbändern garantiert nicht nur eine lange Lebensdauer der Figuren, sondern auch eine möglichst robuste Konstruktion und entspricht den heutigen energetischen Anforderungen.
Da die Figuren in unterschiedlichen Höhen befestigt werden, ist von jeder Etage eine Figur besonders gut sichtbar und dient den Schülerinnen und Schülern als Orientierungshilfe. Gleichzeitig regen die Figuren durch ihre ungewöhnliche Positionierung die Fantasie der Schüler an.
Metal gespritzt, Acrylglas, LED
je ca. 2 x 2 x 0.2
während den Unterrichtszeiten
neu

Zum Vergrössern klicken

© 2019 visarte.schweiz | AGB | info@prixvisarte.ch