Werkeingaben >

Fischerstube

Eine rätselhafte Holzkonstruktion in sehr 'japanischer' Bauart. Ein Gewölbe aus 336 meist dreieckigen Holzrahmen; aber weder geschraubt noch verleimt. Nur lose aneinander gestellt und mit unzähligen Eschendübeln in Position gehalten. Es ist die Schwerkraft, die das Ganze zusammenhält.
Das Pattern dieser Konstruktion ist schwer zu entschlüsseln; enthält seltsamerweise auch 8 Vierecke. Der Ursprung dieses komplexen Patterns steckt in einem Projekt für Abu Dhabi, das ich 2003 für Herzog & de Meuron entwickelt hatte.

2021
Restaurant Fischerstube
CH-8008 Zürich ZH
Hochbauamt der Stadt Zürich
Stadt Zürich
Urs B. Roth
Patrick Thurston, Bern
Gestaltung einer hölzernen Deckenstruktur über der Gaststube

Zum Vergrössern klicken
Tages-Anzeiger 19.6.21
NZZ 19.6.21
Hochparterre 11.10.21: "Haus mit Frisur"
FIRST 4/21: "Mathematisches Feuerwerk"

Kunstwerk(e)

(2021)
Roth Urs B.
Plastik
Deckenstruktur
Weymouthsföhre, gelaugt, geseift
336 Holzrahmen, mit Eschendübeln gefügt
2650
13.79 x 11.01 x 3.50
zu Öffnungszeiten des Restaurants
neu