Eingaben >

Up

Karim Noureldin – Up

„Klare blaue Linien ziehen sich senkrecht über die Fassaden der umfassend instand gesetzten Wohnsiedlung Paradies in Zürich Wollishofen. Über den Haustüren verzweigen sie sich und markieren damit die Eingangssituationen. Die subtile künstlerische Intervention des Schweizer Künstlers Karim Noureldin unterstreicht die Qualitäten der Architektur und setzt als «Zeichnung im XXL-Format» gleichzeitig ein starkes visuelles Zeichen.“
Technischer Beschrieb:
Blau lasierte, in die Fassaden eingelassene Keramikelemente, Grundelement 12 x 60 cm, ca. 800 Laufmeter, verteilt auf mehrere Wohngebäude.

Gekürzte Textfassung.
Autor: Hubert Bächler
(Gesamter Text im beiliegenden pdf Dossier)

2018
CH-8038 Zürich ZH
Hubert Bächler
Liegenschaften Stadt Zürich
Amt für Hochbauten Stadt Zürich
Karim Noureldin
Galli | Rudolf Architekten AG, Zürich
Wettbewerb auf Einladung


Zum Vergrössern klicken
in Vorbereitung:
Titel: Equinox – Karim Noureldin
Autorin: Katharina Holderegger
Grafik: Automatico Studio
Verlag: n/a
Erscheinungsdatum: 2020

Auswahl der Publikationen über weitere Kunst und Bau Projekte des Künstlers:
Titel: Karim Noureldin – 15 Projekte
Autoren: Marie Therese Stauffer, Karine Tissot
Grafik: Anne Hoffmann Graphic Design
Verlag: Christoph Merian Verlag, Basel
Erscheinungsdatum: 2015

Titel: Karim Noureldin
Autoren: Christina Vegh, Roman Kurzmeyer, Max Wechsler
Grafik: Anne Hoffmann Graphic Design
Verlag: Verlag für Moderne Kunst Nürnberg, Nürnberg / Wien
Erscheinungsdatum: 2010

Website des Künstlers: Www.karimnoureldin.net

Kunstwerk(e)

Up (2018)
Noureldin Karim
Installation
Karim Noureldin – Up

„Klare blaue Linien ziehen sich senkrecht über die Fassaden der umfassend instand gesetzten Wohnsiedlung Paradies in Zürich Wollishofen. Über den Haustüren verzweigen sie sich und markieren damit die Eingangssituationen. Die subtile künstlerische Intervention des Schweizer Künstlers Karim Noureldin unterstreicht die Qualitäten der Architektur und setzt als «Zeichnung im XXL-Format» gleichzeitig ein starkes visuelles Zeichen.“

Technischer Beschrieb:
Blau lasierte, in die Fassaden eingelassene Keramikelemente, Grundelement 12 x 60 cm, ca. 800 Laufmeter, verteilt auf mehrere Wohngebäude.

Gekürzte Textfassung, Autor: Hubert Bächler, Gesamter Text im beiliegenden pdf Dossier.
Keramik
Lasurtechnik
N/A
800 Laufmeter
Öffentlich, Aussenraum / Fassade
neu

© 2019 visarte.schweiz | AGB | info@prixvisarte.ch