Eingaben >

fascis

Die KPT zieht um. Es steht ein grosser Teil eines fünfstöckigen Gebäudes im Rohbau mit fixfertiger Fassade und Gebäudetechnik bereit. Hier sollen alle bis jetzt an verschiedenen Standorten verteilten Unternehmenstellen eine gemeinsame Heimat bekommen.

Das Haus funktioniert wie ein leeres Gefäss. Dieser Hohlraum wird für das Projekt «fascis» genutzt. Eine grosse Menge Alustangen wird in den Innenhof «eingefüllt». Die Stangen stehen nun da – nicht endgültig, wie es scheint – bereit zu einem nächsten Schritt. Dieser könnte sein: erneutes Mischen der Stangen, Entfernen einzelner Elemente, Hinzugesellen von noch mehr Stangen, Konstruktion von etwas Neuem mit dem Vorhandenen. Das Bereitstehen so vieler Elemente, jedes einzelnen auf eine andere Weise, möchte den vielfältigen, offen Geist der Krankenkasse verdeutlichen.

2017
CH-3014 Bern BE
KPT Krankenkasse
KPT Krankenkasse
Kilian Rüthemann
alb architektengemeinschaft ag
KPT Krankenkassse

Zum Vergrössern klicken

Kunstwerk(e)

fascis (2017)
Rüthemann Kilian
Installation
Das Projekt „fascis“ geht vom Innenhof als Gefäss aus: 80 mattglänzende Hohlstangen aus Aluminium mit einer quadratischen Grundfläche stehen darin in unterschiedlicher Dichte verteilt, angelehnt an den Metallumlauf der Dachkante. Mit einer Gesamtlänge von 21 Metern ragen die Aluminiumrohe zwei Meter über den oberen Gebäudeabschluss hinaus. Platziert im zentralen Atrium, kann die Installation von allen Seiten, von Innen und von Aussen gesehen werden. Die Vielzahl der Blickachsen ermöglicht unterschiedliche Perspektiven auf die Konstellation der einzelnen Elemente. Der Titel „fascis“ und das Sinnbild des Bündels nimmt Bezug auf das symbolträchtige „Rutenbündel“. Es verkörpert einerseits die Macht römisch-antiker Herrscher und aber auch das Ganze, das aus seinen einzelnen Teile besteht. Dieses Sinnbild kann ebenso auf ein Sozialsystem, eine Gesellschaft übertragen werden. Hier ist das Bündel aber aufgelöst und es tritt die Möglichkeit auf Veränderung der Konstellation in den Vordergrund.
Aluminium
Installation
ca. 7000
je 13 x 13 x 2100 cm
privat, auf Nachfrage zu besichtigen
hervorragend

© 2019 visarte.schweiz | AGB | info@prixvisarte.ch